Die Helden der Insel
Mary Island
Sally Scott
© Jonathan Philippi 2018
Sally ist der Sonnenschein der Farm, die gute Seele das Hauses, die liebenswürdige Lady. Ohne Sally wäre Sam wahrscheinlich untergegangen. Sie liebt ihn sehr und sie mag seine Kinder gleich von Anfang an. Sie würde alles für ihn und Julie, Steven und Justy tun. Ihre Geschichte ist ebenfalls nicht ohne, doch die kommt in Band 2 dran. Nur so viel: Es gibt noch einen Mann in ihrem Leben: Eric. Das ist jedoch eine völlig andere Story. Trotzdem oder vielleicht gerade deshalb ist sie so freundlich und hilfsbereit. Sie schafft es beispielsweise, dass die Kinder ohne nachzudenken den Tisch decken und wieder abräumen. Tut ihr das zu Hause auch? Motzt ihr dabei? Nervt es? Sehr ihr! Sally hält alle Zügel in der Hand und beherrscht auf ihre Weise die Patchworkfamilie, die ja um Dana und manchmal auch noch mit Danas Papa John Eagle ergänzt wird. Sie hat einen dicken Kopf und setzt ihn charmant durch, ohne andere dabei zu verletzen. Ist sie ein Traum? Nur eine erfundene Gestalt, eine Vision? Eine Figur, die es im richtigen Leben nie geben wird? Seht euch um und überlegt, ob ihr solche Leute nicht auch in eurem Freundes- oder Verwandtenkreis habt. Ich bin mir sicher, ihr findet jemanden. Sally hat eine Eigenart: Sie putzt furchtbar gerne und wenn sie verlegen ist, dann wienert sie bereits saubere Tassen immer wieder und räumt sie in den Schrank, nimmt eine andere und poliert die dann. Solange sie keine schlimmere Macke hat ... Hintergrund: Sally muss sein. Sam verreist einige Male und muss auch sonst arbeiten. Die Kinder brauchen eine Mentorin, also eine Person, die sie führt und leitet. Man könnte sagen, Sally hat eine dekorative Nebenrolle, aber das wäre ihr nicht gerecht. Sie ist sehr wichtig und als Bezugsperson nicht wegzudenken.
Galerie der Helden Galerie der Helden
Steckbrief Geboren am 30.09.1970 Zwischen 37 und 38 Jahre Sie hat blaue Augen Blondes, lockiges, mittellanges Haar Sie ist schlank und 173 cm groß Sally ist immer sehr gepflegt, auch wenn sie liebend gern grell bunt Sachen anzieht Sie lebt mit Sam Seidel zusammen in einer wilden Ehe Barbecues sind ihre große Leidenschaft Sie hat Musik und klassisches Klavier studiert, spielt aber nicht mehr