Wer noch so alles da ist
Mary Island
Weitere Personen
© Jonathan Philippi 2013
Dr. Norbert Müller Er ist der Anwalt, der den Kids das Leben in den USA möglich gemacht hat. Zudem ist er der Vater von Jasmin.     Ursula Seidel  Sie ist die Mutter von Julie, Steven und Justy. Sie spielt bis auf den letzten Band keine Rolle, da sie in Deutschland bliebt. Da sie keinen einzigen Auftrit hat, gibt es auch keine Zeichnung von ihr. Jonny Smith Er ist in Julies Klasse und der Sohn des Tierarztes Doktor Theodore Smith. Er versucht bei Julie anzukommen, aber er blitzt ab, warum wohl? Hm, ob da eine Party am Strand eine Rolle spielt? Lester Ingels Er betreibt eine Eisdiele, in der Tim sich ab und zu etwas Geld verdient. Er tut italienisch, weil das gut fürs Geschäft sein soll, darum nennt er sein Café auch Giovannis Eisbar. Ellie McPherson  Sie hat Ellies Diner und brät die besten Hamburger weit und breit. Die Freunde sind oft in ihrem Restaurant zu Gast, feiern, essen oder klönen einfach. Im Grunde ist Ellie nett, hat es aber faustdick hinter den Ohren Nelly Mata Sie ist die gute Seele der Albert Hill High School. Offiziell ist sie Bibliothekarin und hütet einen Schatz von wertvollen antiquarischen Büchern, die man auf den ersten Blick nicht vermuten würde. Einige Schüler Randy Newmann, Madeleine Lasalle, Alex Ferrys, Roger Fries, Ernest White, Mary Ann Granger, Bob Fursley, Norman und Hank Piper, Louis Dakota, Arthur Himways und Freddy Rogers. Joe Banner Er ist der Vater von Christopher Banner und deckt die kleinen Schweinereien seines Sohnes, bis es selbst Hardy Trooley zu viel wird. Pater Phil Barajas Ist ein typischer Priester in den USA. Er leitet eine kleine Gemeinde, liest dem gemeinen Volk an Weihnachten die Leviten, ist umgänglich und trinkfest. Was er zum Glück bei mir nicht unter Beweis stellen muss. Charles Vressnier Er ist Anwalt und Notar, hat den Grundstückskauf und vieles andere von Sam gemanagt und ist neben Sams Freund auch dessen Anwalt für alle Lagen. Sam wird ihn noch dringend brauchen. Ruth und Leo Westham Das Ehepaar betreibt einen verein, der ‘Eye of life’ heißt und alten Tieren einen Gnadenhof bieten. Manchmal allerdings brauchen sie die Hilfe von Sam und Sally. Jack Capman Er betreibt eine Kunstgalerie „Mata Pura“ am Hafen. Was es mit ihm und Nelly Mata auf sich hat, deckt Band 2 auf. Ted Theodore Smith Der Tierarzt liegt im Clinch mit Henry Miller, weil er dessen Pferde nicht retten konnte. Er ist pragmatisch, aber  mit seinem Sohn Johnny überfordert. Allishia Donnjegan Die farbige Köchin serviert in der Schulkantine das leckere Essen in der Mittagspause. Steven bekommt oft einen Nachschlag. Steve Lieffer Fischer und Gelegenheitsarbeiter. Ist sich für keinen Job zu schade, wenn er den Lohn anschließend in Mash’s Bar versaufen kann. Dave Fooley Der beste Kumpel von Steve Lieffer war früher ein erfolgreicher Fischer. Die Finanzkrise hat ihm aber das Boot weggenommen, als er seine Schulden nicht mehr bezahlen konnte. Claire Newster Die einzige Friseuse hat alle Hände voll zu tun und es ist nicht leicht, in diesem Haarstudio einen Termin zu bekommen. Herman Wellmill Der Vater von Valentine betreibt mit seiner Frau Helene den Drugstore auf Mary Island. Parfüms und Medizin, dieser Laden hat alles. Cynthia Dillon Die schwarze Lady leitet schon seit Ewigkeiten die National Bank auf der Insel. Jeder Bewohner hat dort ein Konto und sie weiß bestens über alle finanziellen Umstände Bescheid. Carl Fink Der Bauunternehmer wurde im Boom der Touristenschwemme reich. Nun liegt seine Firma am Boden, denn die Finanzkrise hat auch ihn arg gebeutelt. Justin Dodger Der einzige Reporter der einzigen Zeitung weit und breit. Im Sommer berichtet er dreimal die Woche für die Touristen, im Winter kommt der Mary Island Chronicle nur einmal wöchentlich. Dann hat sie auch nur 8 Seiten. Lambert Godman Sein Laden bietet Tierfutter, Heu, Stroh, Ballenweise Pferdefutter und kleine Portionen für Hamster und Hunde. Sally kennt ihn sehr gut. Winnie Lochte Hat einen Surfer- und Taucherladen. Im Sommer treffen sich die Kids oft dort und klönen, hängen ab, dürfen sich mal ein neues Board ausleihen und führen einen Small Talk mit den Touristen. Das beste aber ist ein Surfsimulator in seinem Laden. Ratet mal, wer dort die beste ist. Laura und Peter Lehmann  Ihr Sohn Andy Lehmann ist der einzige Freund von Justy. Sie betreiben eine Bäckerei, verkaufen am Hafen Brot und beliefern die Hotels im Norden. Peter Lehmann besitzt eine ansehnliche Jacht, mit der die Familie und Justy manchmal rausfahren. Charly Ribbons In der Shoppingmall gibt es den 7to7, ein Supermarkt, der alles zum Leben bereithält. Der dunkelhäutige Mister Ribbons leitet ihn schon seit Jahren. Dave Taylor Er ist einer der wenigen noch aktiven Fischer, die sich mühsam über Wasser halten. Manchmal helfen ihm die Insulaner mit einem kleinen Kredit über die Runden. Das Team des Sheriffs Seine Assitentin Sue Allishon dirigiert in der Hauptsaison neben ihrem Boss noch die beiden Hilfssheriffs Nick Carver und Wayne Carrington. Die Lehrer an der Albert Hill High-School Rudi Simeons Der aus Deutschland stammende Lehrer unterrichtet ausgerechnet Englisch. Als Nachhilfelehrer engagiert, bringt er Julie und Steven das Leben der Amerikaner näher. Sehr interessant. Kirk Reynolds Ist Sportlehrer. Für ihn steht Baseball an erster Stelle. Ein Spiel, dessen Regeln Steven einfach nicht kapieren will. Nun, vielleicht muss man dafür in den USA geboren sein. Jacob Booker Der Mathelehrer war schon mal Mister South Carolina. Im Sommer ist er immer am Strand zu finden, wo er sich fit hält. Sein Beruf ist sein Leben. Er verzichtete auf eine Teilnahme zum Mister Universum, damit seine Schüler eine gute Mathearbeit schreiben konnten. Respekt. Jessica Parks Die Biologielehrerin ist sehr beliebt. Sie lebt allein und schafft es, ihren Schülern Freude am Stoff zu vermitteln. Sie ist als junge Frau nach Mary Island gekommen und möchte nie wieder weg. Vantey Rewals Sie leitet die Albert Hill High School. Sie ist resolut, ein Organisationstalent, aber etwas weich, vor allem was einige Schüler angeht. Da muss bald ein neuer Besen her. Marty Freeman Ist der Lehrer von Justy auf der Grundschule. Obwohl Justy es sehr schwer hat, schafft es Mister Freeman, ihn am Jahresende in die Junior High School zu versetzen. Kompliment. Henrik Gorch Ist Geschichtslehrer und sehr penibel. Johnny Smith ist nicht gut auf ihn zu sprechen. Steven und Julie dagegen mögen ihn, vor allem aber, weil sie den Stoff schon aus Deutschland kennen und deshalb gute Noten schreiben. Edith und Frank Nolen (Ab Band 2) Sie sind die Eltern von Burt Nolan und haben schon im vorigen Jahr ihren Urlaub auf der Farm bei Sally und Sam verbracht. Auch in diesem Jahr kommen sie wieder und Sam hat eine dicke Überraschung für sie. Frank ist Ingenieur, seine FRau managed einen Supermarkt. Natürlich gibt es noch ein paar mehr, die werdet ihr kennenlernen, wenn die nächsten Bände draußen sind. Die hier reichen fürs erste, oder?
Hab ich jemanden vergessen ???   Wenn ihr die Bände aufmerksam durchglesen habt, dann werdet ihr feststellen, dass einige Personen hier nicht aufgeführt sind. Welche? Schreibt mir, wer fehlt.