Die Helden der Insel
Mary Island
Justus ‘Justy’ Seidel
© Jonathan Philippi 2013
Zunächst ist Justy das Anhängsel, der Störenfried, einer, der durch seine bloße Anwesenheit als nervig gilt. In Deutschland war er unausstehlich, bis er krank wurde, da entdeckte er, wie wichtig seine Geschwister sind und sie entdeckten, wie wertvoll gute Freundschaft unter Geschwistern sein kann. Justy hat sich immerhin vor seine Schwester gestellt und versuchte sie vor ihrer tobenden Mutter zu beschützen. Mit Erfolg, wie man nachlesen kann. Er findet kaum Freunde und wäre nicht Andreas, sein Klassenkamerad, der auch aus Deutschland stammt, Justy wäre erst man tief gesunken. Abgesackt, nennt man das. Er ist kein guter Schüler, seine Erfolge von Deutschland kann er nicht wiederholen. Er muss büffeln und kommt nur schwer voran. Aber er ist zäh. Wie zäh, wird sich noch zeigen, ich habe großes mit ihm vor. Durch Norbert Müller hat er den Rock and Roll kennengelernt: Elvis Presley. Gerade Jailhouse Rock hat es ihm angetan. Für ihn ist diese Musik eine Befreiung der besonderen Art. Und er ist ein Fan von ihm. Zu Weihnachten bekommt er ein Buch über den King geschenkt und ... lest selbst, was er daraus gemacht hat. Die Idee, die General Deringer letztlich zur Kapitulation zwang, stammt von ihm. Merkt ihr was? Dieser kleine Mann hat die großen Ideen. Dass er auch Mut hat und unerschrocken ist, wird er noch beweisen. Seine Stimme klingt rauchig, tief so, als ob er erkältet wäre. Hintergrund: Ursprünglich war Justy 9 Jahre alt. Aber da er sich später zu einer Hauptpersonen entwickelt, ist er schon mal vorsorglich 11 Jahre. Es war eine Heidenarbeit, ihn „altern“ zu lassen. Aber nun passt es, denke ich.
Galerie der Helden Galerie der Helden
Steckbrief Geboren am 8. Januar 1997, ist 11 Jahre alt Er ist der Bruder von Julie und Steven, der Sohn von Sam und Uschi Seidel Braune Augen Langes, lockig, hellbraunes Haar Von schlanker, schmächtiger Gestalt 160 cm groß Trägt am liebsten seine Badehose und andere kurze Hosen. T-Shirts nur, wenn es notwendig ist Sein bester Freund ist Andreas (Andy) Justy ist Schüler 4. Klasse Er kann tauchen, schwimmen, richtig Boot fahren Er wuselt und hippelt isst am liebsten Burger, BBQ Seine große Leidenschaft ist das Meer, aber davon später