Der Ort des Geschehens
Mary Island
Mary’s Town
© Jonathan Philippi 2013
Mary Island ist direkt mit Mary’s Town, der „Hauptstadt“ verbunden. Hier regiert Hardy Trooley, der Bürgermeister in seinem Rathaus, das dessen Original übrigens in den Universalstudios in Hollywood steht. Das Haus ist in vielen Filmen zu sehen, vor allem in „Zurück in die Zukunft“. Als Sheriff steht ihm James Anderson zur Seite. Das Einkaufszentrum steht so in den USA an fast jeder Ecke, einige Straßen, Häuser und eine Schule. Die Albert- Hill High School erlaubt eine Ausbildung bis zur 10. Klasse zu absolvieren, dann müssen sie auf den Kontinent. Auch das ist eine typische Architektur, wie sie überall zu finden sein wird. Die Marina, also der Hafen ist das Herz der kleinen Stadt. Hier ist eine Fußgängerzone mit zahlreichen Boutiquen, Restaurants, einer Eisdiele und natürlich Ellies Diner, dem Burgerladen. Ein große Holzsteg geht weit ins Wasser. Steven wundert sich darüber. In Band zwei wird das aufgeklärt. Aber bis dahin ist ja noch Zeit. Versucht mal Google Earth aufzurufen und gibt „Charleston, SC“ ein. Dann untersucht den Hafen und die Inseln davor, denkt euch, wo Mary Island liegen könnte und was man von dort aus sehen würde. Hm. Dann ein bisschen Geschichte und ... Lösung in Band 2 oder in Wikipedia. Mary’s Town besteht aus einer Strandebenen und den Hügeln dahinter. Diese sind zugebaut. Steile Straßen führen nach oben zu Häusern, deren Bewohner einen fantastischen Blick auf den Atlantik geniesen dürfen. Wie Wespennester scheinen sie an den Sanddünen zu kleben. Ganz oben wohnt Nelly Mata. Na, wer ist das? Sie hat den schönsten Blick. Aber warum ist ihr Haus ganz oben? Hat es damit eine Bewandtnis? War da früher mal was? Alles in Band 2. (Och ja! Ich weiß, ich bin gemein, denn der kommt ja erst zu Weihnachten) Ich möchte hier keine Werbung für das zweite Buch machen, ich nenne es Reklame. Wenn ihr ein bisschen was von meinen Ideen sehen wollte, guckt mal in die Galerie.
Steckbrief Der Hauptort der Insel ca. 700 Einwohner Hafen, Hotels, Einkaufszentrum, Restaurants, Townhall (Rathaus) Im Sommer fast 3000 Einwohner der schönste Strand der Insel, ein Statepark im Osten von Mary’s Town
Der Stadtplan von Mary's Town