Mai 2008
Mary Island
Jasmins E-Mails
© Jonathan Philippi 2013
12. Mai 2008 Oh, da wäre ich gerne dabei gewesen. Ist das Hammer? John Eagle und der als Rancher! Nee, ne? Und Dana kriegt ein richtiges Haus?`Nun ich fand die Hütte ja recht kuschelig. Vor allem ihr Zimmer mit dem Fallschirm und diesem Riesengroßen Teddy. Wie nannte sie ihn? Mister Big? Nun denn, dass eure Schule erweitert wird, ist traumhaft, aber das habe ich nicht so ganz verstanden. Also. Bisher ging es dort bis in die 10. Klasse. Das wäre spo was wie unsere Mittlere reife, richtig? Und wenn ihr weiter machen wolltet, dann wäre das College das richtige? Klasse 11 bis 12? Und danach University? Hab ich das so richtig verstanden? Jedenfalls brauchst du jetzt nicht auf den Kontinent, ist doch auch was. Nach der Schule gleich an den Strand. Mann, ich stelle mir eure Schulbusse ätzend vor, wenn es Sommer ist. Die Dinger müssen ja wie eine Mikrowelle sein! Also da lob ich mir unsere Busse. Obwohl, die haben keine Klimaanlage, hm. Ach nicht besser. Und ihr habt 2 Wochen länger Ferien, weil das Gebäude umgebaut wird. Ist doch cool. Der Termin für meine Reise steht fest. Paps hat das Ticket schon gekauft. Ich fliege genau wie ihr so um zwei mittags ab Frankfurt und bin irgendwann nachts da. Auch wenn mir wieder schlecht wird: Ich freue mich riesig. Tja, was bleibt? Ich sehe mir deine Fotos jeden Tag an und kann es nicht mehr abwarten. Aber bis dahin kann noch viel passieren, nicht wahr? Grüssle aus dem saukalten und verregneten Saarland Jasmin